Er lebt wieder!

Endlich konnte ich mich aufraffen den Polo wieder auf die Straße zu bringen. Ein bisschen Tüv hat er ja noch und ein bisschen Treibstoff ist auch noch da. Also, was solls. Leider hat der Luftwatz und der Rost brutal zugeschlagen. Diese Woche habe ich vom Schrott eine neue Beifahrertür geholt. Silber. Leider habe ich übersehen das auch die unten durchgerostet ist. Trauriges Smiley Aber besser als die Andere. Hält erst mal wieder und das Fenster geht auch wieder hoch. Der Luftwatz hat auf dem Heimweg einen kompletten Stillstand verursacht. Eine Leitung an die Pumpe zieht Luft. Und der kurzgeschlossene Rücklauf macht den Rest dazu. Am Straßenrand eine Einspritzpumpe entlüften hat was. Zwinkerndes Smiley Jetzt muss ich sehen wie ich das Leck abdichte.

This entry was posted in Polo 86c 2F 1.4d and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Post a comment or leave a trackback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your email address will never be published.