Die Ludolfs beim Teilemarkt in Suhl

Heute war es endlich so weit, das Wetter war super und in Suhl war Oldtimer-Teile-Markt mit den Ludolfs. Da habe ich mich drauf gefreut und so stand ich voller Vorfreude vor der Bühne die mit der typischen Ludolf-Tapete beklebt war. Was erwartet einen dann? Hier mal ein Video von einer anderen Veranstaltung, das ich vorher leider nicht gesehen habe:

Ludolfs Live

Peter ist mittlerweile dünn und sieht furchtbar aus… Ich bin richtig erschrocken. Manni wirkt wie auf LSD oder sonst was. Uwe sieht vernünftig aus. Wirklich. Alle drei erzählen Quatsch, okay, das hab ich erwartet. Die Sprüche und Texte scheinen jedes Mal gleich zu sein und das Schlimmste: Sie singen dummer Lieder. Warum? Sie haben jemanden als Manager von dem ich eigentlich mal dachte er wäre ein guter Kerl. Jürgen Milski. Der Schlager Typ aus dem Big-Brother-Bunker. Furchtbar. Ich bin enttäuscht und traurig. Die Lusolfs waren für mich noch das einzig authentische im Fernsehen. Urig, verträumt, ehrlich und einfach. Mein Bild ist kaputt. Jungens, habt ihr euch das so vorgestellt? Wolltet ihr das so oder hat man Euch einfach auch nur geopfert?

This entry was posted in Und sonst so... and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Post a comment or leave a trackback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your email address will never be published.