1000km und das erste Resümee’

Na dann wollen wir mal. Die ersten paar Tankfüllungen E85 sind durch und ich kann ein paar Worte über den Wagen verlieren. Allrad ist geil aber durstig. Im Moment macht mir der Kaltstart und Kaltlauf aber mehr Sorgen. Er springt recht schlecht an und wenn er dann läuft muss man ihn am Leben halten bis er Warm ist. Sonst stirbt er an der ersten Kreuzung ab. Wo ist aber das Problem? Als ich ihn damals abgeholt hab wars ähnlich. Schon mit Benzin. Zündkerzen sind bestellt. Auch einen Kraftstofffilter hab ich bestellt. Mal sehen wann das Zeug kommt und wie es das Ganze verbessert. Wenn er dann warm ist geht er super. Läuft richtig gut, zieht schön durch und geht ordentlich ab. Der Heckantrieb macht allerdings ordentlich Geräusche oder sinds die hinteren Trommelbremsen? Das steht auch noch auf der Liste.

This entry was posted in Winterauto 2012/2013 and tagged . Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Post a comment or leave a trackback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your email address will never be published.